Soziale Netzwerke - eine Übersicht

Soziale Netzwerke boomen. Facebook, Twitter, Google+ bilden die Spitze des Eisbergs. Die Übersicht zu behalten wird schwierig.

Nachfolgende Zeilen sind weder eine positive Auslegung der Möglichkeiten, noch haben sie Anspruch auf Vollständigkeit.

Der Boom

Der Durchbruch der Sozialen Netzwerke über das Internet findet zusammen mit der Verbreitung der Smartphones statt. Immer mehr Personen besitzen solch polyvalente Geräte. In der Schweiz besitzt jeder Haushalt mindestens ein Mobiltelefon. Insbesondere Jugendliche sind mit Smartphones täglich über ein Soziales Netzwerk mit ihren Freunden verbunden.

Aber auch die "Alten" sind nicht untätig. Insbesondere ältere Frauen (ab 50) sind heute auf Facebook mehr oder weniger stark aktiv und pflegen so ihre Kontakte.

Werbung

Unternehmen stellen sich die Frage: Muss ich ebenfalls auf [Soziale Netzwerke] vertreten sein und Kommunikations-Spezialisten stellen sich die Frage: Wo können wir die Benutzer mit welchen Mitteln ansprechen?

Wir vertreten hier ganz klar die Meinung, dass je nach Kunde, je nach Zielen und Ziel-Segmenten das oder die richtige(n) Soziale(n) Netzwerk(e) ausgewählt und damit auch die Einsatzmöglichkeiten entsprechend diesen Netzwerken geprüft werden müssen. 

Wie wir alle Wissen, kann auf Facebook Werbung geschaltet werden. Aber der Firmenauftritt auf Facebook darf nicht als Werbung ausgestaltet sein, sondern muss kommunikativer Art (und das bitte mittelfristig geplant) sein.

Übersicht

Oft werden wir gefragt, welche Sozialen Netzwerke mit einem eigenen Auftritt oder mit Werbung belegt werden können. Wie oben beschrieben, werden solche Fragen aufgrund der Anforderungen, Bedürfnisse und Wünschen jedes Kunden im Rahmen eines Online-Markting-Konzepts beantwortet. Wir haben nicht den Anspruch jedes Netzwerk zu kennen. Aber unser Wissen dazu ist sehr umfangreich und wir versuchen die Übersicht einigermassen zu behalten. Nachfolgend eine unvollständige Auflistung von Sozialen Netzwerken:

Die Bekannten

Facebook

Das wohl bekannteste Netzwerk in unseren Breitengraden.

Von jugendlichen wird Facebook heute weitestgehend gemieden; es wird auf unterschiedliche Weise "ausgewichen": Instagram, WhatsApp, Snapchat. 


Twitter 

Auf Twitter können sie anderen mitteilen, was Sie gerade machen, egal ob zuhause über den PC oder unterwegs per SMS über das Handy.


Google+ 

Google Plus ist erst seit dem 28. Juni 2011 online. Obwohl Google alle gMail-Accounts zu Google Plus Mitgliedern gemacht hat, scheint sich die Plattform nicht nachhaltig durchzusetzen.


XING

XING ist eine Plattform zur Verwaltung von privaten und geschäftlichen Kontakten. Die Plattform bietet viele zusätzliche Dienste an und ist im deutschsprachigen Raum gut etabliert.


LinkedIn 

LinkedIn ist ein Karriere-Netzwerk zur Pflege von neuen und bestehenden geschäftlichen Kontakten. Das Netzwerk hat, im Gegensatz zu XING, internationalen Charakter. 


Pinterest 

Das soziale Netzwerk Pinterest ermöglicht es Posts in Form von z.B. Bildern, Videos, Texten und sonstigen Medien auf eine virtuelle Pinnwand zu stellen und mit anderen registrierten Nutzern zu teilen, respektive zu Folgen. Hinter vorgehaltener Hand wird Pinterest auch das "Hausfrauen-Netzwerk" genannt.


Flickr 

Mitglieder können Fotos in Kategorien bereitstellen und anhand von Tags entsprechend sortieren und suchen.


MySpace 

MySpace MySpace war eines der bekanntesten sozialen Netzwerke. Das Besondere an MySpace ist, dass auch viele Promis ein Konto dort haben. Mit dem Aufkommen von Facebook hat MySpace massiv an Bedeutung verloren.


Foursquare 

Foursquare ist ein lokal orientiertes Netzwerk welches eher für Mobiltelefone, Smartphones oder Tabs gedacht ist. Das Netzwerk konnte sich (aus unserer Sicht) in unseren Breitengraden bisher nicht richtig durchsetzen.


StayFriends

StayFriends bietet eine Plattform für das Wiederfinden früherer und bestehender Schulfreunde. Die etwas aggressive Mitgliederwerbung schafft nicht nur Freunde ...


Tumblr 

Tumblr ist ähnlich wie der bekanntere Anbieter Twitter eine Mikroblogging-Plattform. Der Name verhindert wahrscheinlich eine grössere Bekanntheit.

Ausschliesslich für Smartphones

Snapchat

Snapchat ermöglicht es, Fotos an Freunde zu versenden, die nur eine bestimmte Anzahl an Sekunden sichtbar sind. Snapchat wird besonders von Jugendlichen verwendet.


Whisper

Auf Whisper  kann alles gesagt werden - anonym und unverfänglich. Whisper ist in den USA eine alternative für junge Leute, welche sich auf Facebook nicht outen wollen.


Instagram

Instagram ist eine Plattform zum Teilen bzw. Veröffentlichen von Bild- und Videomaterial. Die Plattform wird heute von vielen Jugendlichen genutzt.


Möglichkeiten (Alternativen) zu Facebook

Ello 

Dieses Netzwerk will Facebook Konkurrenz machen und startet ein einfaches, optisches ansprechendes und werbefreies soziales Netzwerk. Dabei soll der Datenschutz einen besonders hohen Stellenwert erhalten. 


Pheed  

Das soziale Netzwerk Pheed konnte einige Prominente als Mitglieder anwerben. Daher ist hier ein recht schnelles Wachstum zu verzeichnen. 


Diaspora  

Diaspora will sich als offenes, aber auch zugleich besonders "privates" soziales Netzwerk etablieren. 


MINDS  

MINDS ist wohl die jüngste Facebook-Alternative und will vieles besser machen als der langjährige Marktführer. Zurzeit sind insbesondere "Aktivisten" in diesem Netzwerk vertreten.

Die "Unbekannten"

So.cl 

So.cl ist eine Art Soziales Netzwerk von Microsoft, eine Plattform zum Lernen, das insbesondere die Zusammenarbeit von Studenten in Arbeitsgemeinschaften verbessern soll.


ResearchGate 

ResearchGate ist eine soziales Netzwerk für Wissenschaftler zum Austausch und Entwickeln neuer Ideen und Visionen.


Path 

Path ist ein neues soziales Netzwerk, welches nur auf mobilen Geräten genutzt werden kann.


Amen 

Amen als neues Soziales Netzwerk verbindet die Einfachheit von Twitter mit der Darstellung seines persönliches Status, wie es bereits von Facebook bekannt ist.


Jappy 

Mit Jappy können Jung und Alt gleichermassen chatten und flirten.


hi5  

hi5 war 2011 das drittgrösste Soziale Netzwerk und bietet seinen etwa 60 Mio. Mitgliedern Kontakte zu Freunden aus aller Welt.


Nextdoor

Nextdoor gilt als Soziales Netzwerk und ist vor allem gedacht für die umliegende Nachbarschaft. Die Verbreitung ist fast ausschliesslich USA.


Weitere

Die Veränderungen sind enorm. Hier geht ein neuer Anbieter auf den Markt, dort werden Netzwerke zu einem neuen Angebot zusammengeschlossen oder ein Netzwerk stellt seinen Dienst ein.

Nachfolgend ein paar eher unbekannte Dienste, welche wir nicht (mehr) verfolgen. Daher ist nicht ausgeschlossen, dass hier und dort Veränderungen stattgefunden haben:


Odnoklassniki  

Das russische Pendant zu StayFriends hat weltweit bereits weit über 50 Millionen Mitglieder.


GMX 

GMX ist vor allem durch seinen eMail-Services bekannt.


Piczo  

Das Soziale Netzwerk Piczo war für Jugendliche gedacht und hatte ca. 28 Mio. Mitglieder weltweit. 2014 wurde der Betrieb eingestellt. 


KWICK!  

KWICK! bietet Benutzern ab 12 Jahren neben Forum die Möglichkeit, ein Nutzerprofil mit Blog, Gästebuch, Fotogalerie und vielem weiteren anzulegen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich die Zeit im Videochat zu vertreiben. Schnelle Kommunikation findet über Kurznachrichten, die in der Funktionsweise einem Messenger ähneln oder in Form von Echtzeitkommunikation in den Kommentarfunktionen statt.


Friendster  

Friendster ist ausschliesslich im englischsprachigen und asiatischen Raum beliebt. 


Spickmich  

Spickmich.de ist vorallem bekannt durch die Möglichkeit der Bewertung von Lehrern und Schulen. 


YiGG  

YiGG ist eine Plattform, die sich auf Nachrichten und Videos spezialisiert hat..  


Orkut  

Orkut ermöglicht dem Benutzer neue Bekanntschaften zu finden oder bestehende zu pflegen. Orkut wurde von Google aufgekauft.


Soundcloud  

Soundcloud ist eine Audioplattform in der Art eines Sozialen Netzwerkes...  


Badoo  

Badoo bietet eine internationale Internet-Community. Nahe an einer Dating-Plattform.


Zoosk  

Zoosk ist eine Singlebörse mit einem technisch ausgereiften System. 


vkontakte.ru  

vKontakte ist eine russische Plattform und bedeutet auf Deutsch "In Verbindung" bzw. "In Kontakt". Das russisch-sprachige Online-Netzwerk ähnelt sehr dem amerikanischen Konkurrenten Facebook.  


fotostrana.ru  

fotostrana.ru ist ein weiteres russisches soziales Netzwerk mit hohen Wachstumszahlen...


moikrug.ru  

Yandex (moikrug.ru) ist ein russisches soziales Netzwerk für berufliche Kontakte...  


Tuenti  

Tuenti ist ein spanisches Soziales Netzwerk insbesondere für Studenten und Jugendliche. Neue Mitglieder werden mittels privater Einladung ins Netzwerk eingebunden...  


Habbo  

Habbo Hotel ist die Online Community für Jugendliche im Alter zwischen 12 und 18 Jahren. Die registrierten Mitglieder können sich einen so genannten "Habbo" erstellen...  


Bebo  

Bebo ist ein soziales Netzwerk, dass vor allem in England genutzt wurde.  


Tagged.com  

Tagged ist ein Soziales Netzwerk das 2004 in den USA gegründet wurde. Die primären Funktionalitäten sind Benutzerprofile anderer Mitglieder zu durchsuchen.  


UBOOT.com  

UBOOT war mit seinen ca. 6 Miliionen registrierten Nutzern und bestand von 1999 bis 2013. 


myLife.com 

myLife bietet eine Art kostenlosen persönlichen Manager die Überwachung sämtlicher Verbindungen in verschiedenen Sozialen Netzwerken. 


Szene1.at  

Szene1.at ist eine Soziales Netzwerk und entwickelte sich aus der ursprünglichen Idee heraus diverse Events vorzustellen und später u.a. Fotogalerien anzubieten.


Netlog.com  

Netlog ist eine Plattform zur Bildung und Nachbildung von Sozialen Netzwerken. Das Angebot richtet sich insbesondere an Mitglieder im Alter zwischen 13 bis 24 Jahren... 


meetup.com 

meetup ist ein Soziales Netzwerk das u.a. Gruppentreffen an verschiedenen Orten weltweit erleichtert soll.


Ning.com 

Ning bietet die Möglichkeit ein eigenes Soziales Netzwerk aufzubauen.


CafeMom.com 

CafeMom ist ein Soziales Netzwerk das sich speziell an Mütter und deren Mütter richtet.


deviantART.com 

deviantART ermöglicht seinen registrierten Benutzern ihre Kunstwerke oder Fotografien auszustellen und zu vermarkten... 


delicious 

delicious ist ein Social-Bookmark-Portal, das Benutzern ermöglicht, persönliche Lesezeichen für Seiten anzulegen. 


Mister Wong 

Bei Mister Wong können Benutzer Lesezeichen zu Webseiten setzen, die anschliessend dort angezeigt werden. Die Plattform wird 2013 einem vollständigen Relaunch unterzogen... 


LinkArena

LinkArena ist ebenfalls ein Social-Bookmark-Portal, bei dem Nutzer Webseiten speichern können und Stichwörter für die gespeicherte Seite einstellen können.


Weitere Aspekte / Blog

  • Microsoft Build 2016

    Microsoft Build 2016
  • Die Mischung muss stimmen

    Die Mischung muss stimmen
  • 10 GIF's welche den Büroalltag beschreiben

    10 GIF's welche den Büroalltag beschreiben
  • Und täglich grüsst das Murmeltier

    Und täglich grüsst das Murmeltier