Weblication nicht von Sicherheitslücke Log4j betroffen

Die Java-Bibliothek Log4j als Komponente ist in extrem vielen Anwendungen vorhanden.

Weblication CMS nicht von Sicherheitslücke betroffen!

Eine Anfrage beim Hersteller von Weblication CMS - Scholl Communications AG - bestätigt, dass die Software weiterhin ohne Probleme verwendet werden kann.

Die kritische Sicherheitslücke ist im Java-Framework log4j bekannt geworden. Log4j ist eine beliebte Protokollierungsbibliothek für Java-Anwendungen. 

Weblication nutzt kein Java und daher auch nicht log4j. Daher ist Weblication CMS selbst nicht von der Sicherheitslücke betroffen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen